Projekte


Mehrtägiger Projektunterricht mit einem bestimmten Thema findet ein- bis zweimal im Schuljahr jahrgangs- und fächerübergreifend statt. Die Themen der Projekttage wechseln, die Projekttage zum Erntedank sind mittlerweile aber schon zu einer kleinen Tradition geworden.

Gemäß ihrem Erziehungsauftrag ist die Schule bemüht, über den Unterricht hinaus Angebote zu machen und Veranstaltungen durchzuführen, die dem Erziehungsziel dienen. Dazu gehören z. B. zusätzliche Veranstaltungen auf musischen, sozialen und sportlichen Gebieten.

Die unerlässliche Fort- und Weiterbildung für Lehrer und andere Mitarbeiter der Schule geschieht unter Nutzung von Angeboten des Landes Sachsen-Anhalt und entsprechender kirchlicher Einrichtungen. Ebenso wichtig wird eine schulinterne Qualifizierung sein, die sich an den besonderen Erfordernissen der eigenen Schule orientiert, an den jeweils auftretenden und zu lösenden Problemen pädagogischer und didaktischer Natur und an den aktuellen Zielstellungen für die gesamte Schulentwicklung.

ZS -2354
ZS -2354